Thailand Urlaub buchen

Willkommen auf dieser spannenden Seite rund um das Land „Thailand“, auf der Sie Ihren Thailand Urlaub buchen können, aber auch sonst so einiges über dieses wunderschöne Land erfahren werden.

Sie werden hier Tipps zum verreisen finden, also beispielsweise was Sie beim Visum zu beachten haben aber auch wo es spannende Reiseziele gibt. Anschließend können Sie hier gleich Ihren Urlaub buchen und dabei noch die besten Preise vergleichen.

Thailand Urlaub buchen

Wissenswertes über Thailand

Deutsche Staatsbürger sollten sich vor dem Urlaub über die Einreisebestimmungen erkundigen, da Thailand nun mal nicht Mitglied in der Europäischen Union ist. Für die meisten Urlauber gibt es hier aber keine besonderen Stolpersteine, für Pauschaltouristen ist die Einreise nach Thailand ziemlich einfach.

Vor dem Urlaub muss so gut wie nichts gemacht werden, da es eine Standard-Einreiseerlaubnis gibt, mit dieser deutsche Staatsbürger bis zu 30 Tage lang ins Land einreisen dürfen. Wichtig ist dabei nur, dass ein Reisepass mitgeführt wird, welches noch mindestens sechs (6) Monate gültig ist.

Im Flugzeug muss man dann nur noch die Arival Card ausfüllen, welche aus zwei Teilen besteht, der „Arrival Card“ (Ankunfts-Karte) und der „Departure Card“ (Abreise-Karte).

Am Flughafen in Thailand angekommen, geht man anschließend zur „Passport Control“ und zeigt dort seinen Reisepass und die „Arrival Card“ vor. Daraufhin erhält man eine Aufenthaltsgenehmigung von bis zu 30 Tagen.

Kleiner Tipp: Reist man auf den Landweg ein, erhält man als Deutscher ebenfalls eine 30-tägige Aufenthaltsgenehmigung. Die meisten anderen Staatsbürger erhalten nur 14 Tage.

Thailand Urlaub als Erlebnis

Thailand gehört mittlerweile zu den Lieblings Urlaubsländern der Deutschen. So gibt es hier derart viel zu entdecken, da das Land voller Kultur und wunderschöner Natur steckt. An den Küsten des Pazifischen und Indischen Ozeans findet man die langen und traumhaften Sandstrände.

Besonders für Urlauber interessant ist aber auch das günstige Preisverhältnis und die hohe Servicequalität. So bekommt man für nur wenige Euro komplette Hauptgerichte und am Strand wird einem fast nach jedem Aufstehen die Liege wieder zurechtgemacht.

Besonders schön am Thailand Urlaub ist, dass man hier beides haben kann. Man kann entweder einsam am Strand entspannen oder die Partyszene in den Städten erkunden.

Die größte Stadt in Thailand ist auch zugleich die Hauptstadt, Bangkok. In der Metropole kann man nicht nur ordentlich „feiern“ sondern auch die Kultur des Landes besichtigen, wie beispielsweise den Königspalast. Bangkok gilt als emsige Stadt, welche auch besonders an Berühmtheit erlangte durch den Film Hang Over 2.

Außerdem ist Bangkok das Herz Thailands, hier bündelt sich auch dessen Wirtschaft.

Hauptverkehrsmittel ist Übrigens das Tuk-Tuk, kleine überdachte Motorräder mit gesondertem Sitzplatz für die Fahrgäste.

Koh Samui sollte schon mal zumindestens TV-Zuschauern der Dokuserie „Goodbye Deutschland“ ein Begriff sein. Hier haben vor ein paar Jahren deutsche Auswanderer eine Bar eröffnet und waren damit recht erfolgreich.

Aber auch sonst hat die Insel im Golf von Thailand viel zu bieten, beispielsweise weiße Sandstrände.

Allgemein sind die Einheimischen Touristen gegenüber sehr aufgeschlossen und freundlich gesonnen. An den Traumstränden Lamai und Chaweng Beach tummeln sich daher Einheimische sowie Touristen gleichermaßen.

Sie wollen auf den selben Felsen stehen wie einst James Bond? Dann müssen Sie nach Phuket reisen. Phuket ist eine weitere sehr bekannte thailändische Insel.

Auf der Insel gibt es viele gute Hotel in denen der Urlauber entspannen kann.

Ein Thailand Urlaub muss nicht Standard sein, er kann so viel mehr. Man ist hier nicht an großen Hotels gebunden, wenn man es nicht möchte.

So kann man sich für das Reisen innerhalb Thailands entscheiden. Besonders junge Menschen reisen gleich mindestens zwei bis drei Wochen in das Land. Dort buchen Sie sich entweder nur Anfangs ein Hotel oder gar keins. Sie „klappern“ dann die Hotel nach und nach ab, irgendeins hat immer irgendwo noch Platz. So sieht man in seinem Urlaub nicht nur das eine Hotel, sondern lernt gleich das ganze Land kennen.

Als Pauschaltourist kann man es aber auch ähnlich machen. Von Deutschland kann man seinen Thailand Urlaub buchen und das gleich mit mehreren Hotel. Beispielsweise eine Woche im wilden Bangkok und dann eine Woche an den Traumstränden entspannen.